Schwerpunkte

Mikronährstoff-Medizin

Müde, schlapp, erhöhte Infektanfälligkeit?
Dann können die Bestimmung des individuellen Nährstoffbedarfs und ein gezielter Ausgleich der Mängel helfen. Gleichzeitig sollte der Überschuss schädlicher Stoffe abgebaut werden (Entgiften, Entsäuern, Ausleiten).


Stoffwechsel-Management

Unwohlsein, energielos, träger Stoffwechsel?
Den Stoffwechselumsatz messen und mit Hilfe von Zelltraining (IHHT), Ernährungstipps (Nahrungsmittelunverträglichkeiten), sowie Regeneration der Darmflora, verbessern (Mikrobiologische Therapie).


Stressbewältigung

Ruhelos, angespannt, leicht reizbar?
Durch Ermittlung der metabolischen Stressreaktion unter anderem mit einer HRV-Messung kann ich Ihnen individuelle Hilfe zur Entspannung anbieten (Ausgleich veränderter Botenstoff-Konzentrationen, Qiu (Biofeedback-gesteuerte Atemübungen), wodurch ein inneres Gleichgewicht wieder angestrebt wird.

© Praxis für biologische Therapien, Heilpraktikerin Dr. Kathrin Börgel | powered by ONE AND O